------------------   AUGUST   --------------------
5. 8. Göttinnenschwitzhütte für Frauen zu Lughnasad mit Nicole Robe Sanfte Brise ist Stark
Im nährenden und schützenden Frauenkreis begeben wir uns in den Bauch von Mutter Erde, um uns neue Kraft zu holen, nicht-mehr-Benötigtes zurückzulassen oder uns einfach etwas Gutes zu tun. Unterstützt werden wir dabei durch die Kraft und Liebe der Göttin.
Das Thema dieser Schwitzhütte ist "Aus dem Vollen schöpfen".
12:00 Uhr - ca. 19:00 Uhr
Austausch: € 50.-
16. - 19. 8.
"Aspekte des Heilens" Festival in Wörschach/Stmk
mit Nicole Robe Sanfte Brise ist Stark und Klemens Robe BlitzRabe
Vorträge, Workshops und Einzelarbeit
25. - 26. 8. Ritualarbeit und Aufstellungen im
DREI-KRÄFTE-RAD - Das Medizinrad des Drei Kräfte Schamanentums

mit Klemens Robe BlitzRabe
An diesem Wochenende wird das Drei-Kräfte-Rad vermittelt und in der Praxis erfahr- und spürbar. Wir werden uns die Theorie und das Hintergrundwissen erarbeiten sowie in einem großen Ritual das Drei-Kräfte-Rad legen und aufbauen.
Dann werden wir in der Praxis verschiedene heilsame Rituale mit dem Drei-Kräfte-Rad machen. Dabei werden wir auch Aufstellungsarbeit und Rituale zu konkreten Anliegen durchführen.
Du hast an diesem Wochenende also nicht nur die wirkkräftige Möglichkeit aktuelle Themen, Probleme und Anliegen zu klären und diese weiter in Richtung Gleichgewicht und Harmonie zu bringen, sondern bekommst auch ein Werkzeug in die Hand, welches du selbstständig nutzen kannst!
Zeit: Samstag 10:00 - 18:00 und Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr
Austausch: € 200.- inkl. Bio-Jause zu Mittag
Übernachtung im Gruppenschlafraum mit Frühstück (€ 20.-) empfehlenswert
3 - 9 TeilnehmerInnen
------------------   SEPTEMBER   --------------------
Termin folgt Andersweltreise - Praxisabend in WAIDHOFEN/THAYA mit Klemens Robe BlitzRabe
Seit zigtausenden Jahren nutzt der Mensch die schamanische Trommelreise um zu heilen, das Gleichgewicht herzustellen und zu bewahren sowie Informationen für die Alltagswelt zu gewinnen. Die einfache Trommelreise ist für jeden Menschen praktizier- und erlernbar!
Dieser Abend gibt dir die Möglichkeit, in einem sicheren Rahmen zwei Reisen für deine Anliegen zu machen und dabei auch noch an die hiesigen schamanischen Kräfte anzuknüpfen.
Nach jeder Reise machen wir einen Redekreis und tauschen uns über das Erlebte aus.
Anfänger und Teilnehmer, die das erste Mal dabei sind, kommen bitte um 18:00h zur theoretischen Einführung!!!
18:00h - 19:00h Einführung für Anfänger, ab 19:00h - ca. 22:00h Reisepraxis
Austausch: € 30.- mit und € 20.- ohne theoretische Einführung
Praxis von Valerie Sommer, Dittrichstr 18, 3830 Waidhofen/Thaya
7. - 8. 9. Vom Spinnen und Weben – uralte weibliche Magie mit Nicole Robe Sanfte Brise ist Stark
Spinnen und Weben gehören zu den ältesten bekannten Handwerken.
In diesem spannenden Workshop geht es um folgende Fragen:
- Warum sind Spinnen und Weben weibliche magische Techniken?
- Und was genau ist daran eigentlich magisch?
- Wo und wann spinnen und weben wir heute in unserem Alltag?
Jede/r Teilnehmer/in kann sich einen eigenen magischen Talisman spinnen und wir werden gemeinsam ein magisches Netz weben.
Freitag 19.00 Uhr bis Samstag ca. 18.00 Uhr
Austausch: € 135.- inkl. Bio-Verpflegung / Übernachtung im Gruppenschlafraum € 10.-
8. 9. BEGINN von SymbiosMe Gesundheit-Gleichgewicht-Genuss
mit Klemens Robe BlitzRabe und Beate Holzleitner
Dieses Projekt umfasst einen dreimonatigen energetischen Prozess, der in 4 Treffen angeleitet  und von uns begleitet wird. Dieser Prozess soll die Ursachen für bakterielle, sowie durch Pilze und Viren bedingte Ungleichgewichte im Körper auflösen und das Gleichgewicht der Kräfte im Körper und im Leben dauerhaft halten helfen. So werden für die anstehenden Themen Probleme allumfassend gelöst, Ursachen beseitigt und dauerhafte Gleichgewichte ermöglicht. Dieses Projekt eignet sich besonders gut für langfristige, austherapierte und chronische Gesundheitsprobleme.
13:30 Uhr / 3704 Großwetzdorf, Löwensteinstraße 3, IAB - Beate Holzleitner
25. 9. Andersweltreise - Praxisabend  in WIEN 7 mit Klemens Robe BlitzRabe
Seit zigtausenden Jahren nutzt der Mensch die schamanische Trommelreise um zu heilen, das Gleichgewicht herzustellen und zu bewahren sowie Informationen für die Alltagswelt zu gewinnen. Die einfache Trommelreise ist für jeden Menschen praktizier- und erlernbar!
Dieser Abend gibt dir die Möglichkeit, in einem sicheren Rahmen zwei Reisen für deine Anliegen zu machen und dabei auch noch an die hiesigen schamanischen Kräfte anzuknüpfen.
Nach jeder Reise machen wir einen Redekreis und tauschen uns über das Erlebte aus.

Anfänger und Teilnehmer, die das erste Mal dabei sind, kommen bitte um 19:00h zur theoretischen Einführung!!!
19:00h - 20:00h Einführung für Anfänger, ab 20:15h - ca. 22:30h Reisepraxis
Austausch: € 35.- mit und € 25.- ohne theoretische Einführung

FOKUS, WIEN 7:
Neubaugasse 44/Stiege 2/Tür 12 (Eingang im Hof, 2. Stock), 1070 Wien
www.bewusst-sein-im-fokus.at
26. 9. Der Brunnen der Erinnerung - Schamanische Räucher-Klang-Reise
in Gars/Kamp im Seminarzentrum Schimmelsprung
mit Klemens Robe BlitzRabe und Robert Volopich
Wir werden euch mit den altbewährten, schamanischen Techniken Räuchern, Trommeln und Gesang das Eintauchen in die Anderswelt ermöglichen und euch dabei helfen, die andersweltliche Wahrnehmung zu vertiefen.
Nach einer kleinen Einführung zum Ritual und dem Räucherwerk klären wir in einem Redekreis das Anliegen für die Reise. Dann werden wir durch die intensive Räucherung mit dem heimischen Schamanenräucherwerk Bilsenkraut, Fliegenpilz, Beifuß, usw. gereinigt und unser Bewusstsein auf die Reise vorbereitet. Während der Räucherung werden wir von Trommeln und Heilgesang begleitet und kommen so in eine sehr heilsame Hier-und-Jetzt-Präsenz. Aus diesem Gleichklang von Körper, Geist und Seele treten wir die schamanische Reise zur Klärung unseres Anliegens in der Anderswelt an. Nach der Reise teilen wir das Erlebte im Redekreis, um es so in die Alltagswelt zu bringen. Es ist dann auch noch genug Zeit für die Klärung von Fragen und einen gemütlichen Austausch.
19:00 bis ca. 22:00Uhr mit gemütlichen Ausklang
Beitrag: € 50,-
3 bis 9 Teilnehmer
Seminarzentrum Schimmelsprung
Schimmelsprunggasse 43
A-3571 Thunau / Gars am Kamp
www.seminarzentrum-schimmelsprung.at
29. - 30. 9. Die Kraft der heimischen Götterpflanzen mit Klemens Robe BlitzRabe
bei Interesse, bitte mit mir Kontakt aufnehmen
------------------   OKTOBER   --------------------
6. 10. Der Ruf der Erdendrachin: Den Kamp entlang zum Öden Schloß:
Spirituelle Wanderung zum Herbstbeginn

mit Nicole Robe Sanfte Brise ist Stark
Von Rosenburg aus machen wir uns auf den Weg, dem Kamp ein Stück flußaufwärts zu folgen. Der Fluß, der Wald mit seinen Bäumen und Tieren und ein luftiger Höhepunkt am Öden Schloß hoch über dem Kamp beleben uns und schenken uns neue Kraft für unseren Alltag.
Mithilfe von Gehen in Stille, kleinen Ritualen und kraftvollen Liedern werden wir uns bewusst der Schönheit und Kraft dieser mystischen Landschaft öffnen, um gestärkt und erfrischt in unseren Alltag zurückzukehren!
12.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Austauch: € 50.-
Treffpunkt im Gasthof Mann in Rosenburg/Kamp (Anfahrtsplan hier)
12. - 14. 10. 6. Jahresgruppenwochenende: "Trommelbau & Abschlussfest" mit Klemens Robe BlitzRabe
16. 10. Andersweltreise - Praxisabend  in WIEN 7 mit Klemens Robe BlitzRabe
Seit zigtausenden Jahren nutzt der Mensch die schamanische Trommelreise um zu heilen, das Gleichgewicht herzustellen und zu bewahren sowie Informationen für die Alltagswelt zu gewinnen. Die einfache Trommelreise ist für jeden Menschen praktizier- und erlernbar!
Dieser Abend gibt dir die Möglichkeit, in einem sicheren Rahmen zwei Reisen für deine Anliegen zu machen und dabei auch noch an die hiesigen schamanischen Kräfte anzuknüpfen.
Nach jeder Reise machen wir einen Redekreis und tauschen uns über das Erlebte aus.

Anfänger und Teilnehmer, die das erste Mal dabei sind, kommen bitte um 19:00h zur theoretischen Einführung!!!
19:00h - 20:00h Einführung für Anfänger, ab 20:15h - ca. 22:30h Reisepraxis
Austausch: € 35.- mit und € 25.- ohne theoretische Einführung

FOKUS, WIEN 7:
Neubaugasse 44/Stiege 2/Tür 12 (Eingang im Hof, 2. Stock), 1070 Wien
www.bewusst-sein-im-fokus.at
17. 10. Der Brunnen der Erinnerung - Schamanische Räucher-Klang-Reise
in Trabenreith am Hof Rhubinihus

mit Klemens Robe BlitzRabe und Robert Volopich
Wir werden euch mit den altbewährten, schamanischen Techniken Räuchern, Trommeln und Gesang das Eintauchen in die Anderswelt ermöglichen und euch dabei helfen, die andersweltliche Wahrnehmung zu vertiefen.
Nach einer kleinen Einführung zum Ritual und dem Räucherwerk klären wir in einem Redekreis das Anliegen für die Reise. Dann werden wir durch die intensive Räucherung mit dem heimischen Schamanenräucherwerk Bilsenkraut, Fliegenpilz, Beifuß, usw. gereinigt und unser Bewusstsein auf die Reise vorbereitet. Während der Räucherung werden wir von Trommeln und Heilgesang begleitet und kommen so in eine sehr heilsame Hier-und-Jetzt-Präsenz. Aus diesem Gleichklang von Körper, Geist und Seele treten wir die schamanische Reise zur Klärung unseres Anliegens in der Anderswelt an. Nach der Reise teilen wir das Erlebte im Redekreis, um es so in die Alltagswelt zu bringen. Es ist dann auch noch genug Zeit für die Klärung von Fragen und einen gemütlichen Austausch.
19:00 bis ca. 22:00Uhr mit gemütlichen Ausklang
Beitrag: € 50,-
3 bis 9 Teilnehmer
28. 10. Göttinnenschwitzhütte für Frauen zu Samhain mit Nicole Robe Sanfte Brise ist Stark
Im nährenden und schützenden Frauenkreis begeben wir uns in den Bauch von Mutter Erde, um uns neue Kraft zu holen, nicht-mehr-Benötigtes zurückzulassen oder uns einfach etwas Gutes zu tun. Unterstützt werden wir dabei durch die Kraft und Liebe der Göttin.
Das Thema dieser Schwitzhütte ist "Samhain - Nach Innen gehen".
12:00 Uhr - ca. 19:00 Uhr
Austausch: € 50.-
------------------   NOVEMBER   --------------------
10. - 11. 11. Auf den Pfaden der Großen Spirale
Workshop zur weiblichen Kraft in der Natur und in uns
Die Schwarze Göttin: Uraltes Wissen von Leben und Tod
mit Nicole Robe Sanfte Brise ist Stark
Wenn es im November dunkel und kalt wird und sich zu Samhain die Pforten zur Anderswelt geöffnet haben, dann ist die Zeit unserer Schwarzen Göttin, der Frau Holle. Sie hilft uns, uns mit unseren Ahnen und deren altem Wissen zu verbinden und uns von den Dingen zu trennen, die wir nicht mehr brauchen. Es ist Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen: Was habe ich geerntet, wo habe ich mich weiterentwickelt, was brauche und/oder will ich nicht mehr in meinem Leben? Was will sterben? Frau Holle wird uns dabei helfen, diese Dinge gehen zu lassen, damit wir gut in und durch den Winter kommen.
Samstag 12.00 Uhr - Sonntag ca. 15.00 Uhr
Austausch: 180€ inkl. Übernachtung im Gruppenschlafraum und Bio-Verpflegung
4-10 Teilnehmerinnen
13. 11. Andersweltreise - Praxisabend  in WIEN 7 mit Klemens Robe BlitzRabe
Seit zigtausenden Jahren nutzt der Mensch die schamanische Trommelreise um zu heilen, das Gleichgewicht herzustellen und zu bewahren sowie Informationen für die Alltagswelt zu gewinnen. Die einfache Trommelreise ist für jeden Menschen praktizier- und erlernbar!
Dieser Abend gibt dir die Möglichkeit, in einem sicheren Rahmen zwei Reisen für deine Anliegen zu machen und dabei auch noch an die hiesigen schamanischen Kräfte anzuknüpfen.
Nach jeder Reise machen wir einen Redekreis und tauschen uns über das Erlebte aus.

Anfänger und Teilnehmer, die das erste Mal dabei sind, kommen bitte um 19:00h zur theoretischen Einführung!!!
19:00h - 20:00h Einführung für Anfänger, ab 20:15h - ca. 22:30h Reisepraxis
Austausch: € 35.- mit und € 25.- ohne theoretische Einführung

FOKUS, WIEN 7:
Neubaugasse 44/Stiege 2/Tür 12 (Eingang im Hof, 2. Stock), 1070 Wien
www.bewusst-sein-im-fokus.at
17. - 18. 11. Die Kraft der heimischen Götterpflanzen mit Klemens Robe BlitzRabe
bei Interesse, bitte mit mir Kontakt aufnehmen
21. 11. Der Brunnen der Erinnerung - Schamanische Räucher-Klang-Reise
in Gars/Kamp im Seminarzentrum Schimmelsprung
mit Klemens Robe BlitzRabe und Robert Volopich
Wir werden euch mit den altbewährten, schamanischen Techniken Räuchern, Trommeln und Gesang das Eintauchen in die Anderswelt ermöglichen und euch dabei helfen, die andersweltliche Wahrnehmung zu vertiefen.
Nach einer kleinen Einführung zum Ritual und dem Räucherwerk klären wir in einem Redekreis das Anliegen für die Reise. Dann werden wir durch die intensive Räucherung mit dem heimischen Schamanenräucherwerk Bilsenkraut, Fliegenpilz, Beifuß, usw. gereinigt und unser Bewusstsein auf die Reise vorbereitet. Während der Räucherung werden wir von Trommeln und Heilgesang begleitet und kommen so in eine sehr heilsame Hier-und-Jetzt-Präsenz. Aus diesem Gleichklang von Körper, Geist und Seele treten wir die schamanische Reise zur Klärung unseres Anliegens in der Anderswelt an. Nach der Reise teilen wir das Erlebte im Redekreis, um es so in die Alltagswelt zu bringen. Es ist dann auch noch genug Zeit für die Klärung von Fragen und einen gemütlichen Austausch.
19:00 bis ca. 22:00Uhr mit gemütlichen Ausklang
Beitrag: € 50,-
3 bis 9 Teilnehmer
Seminarzentrum Schimmelsprung
Schimmelsprunggasse 43
A-3571 Thunau / Gars am Kamp
www.seminarzentrum-schimmelsprung.at
------------------   DEZEMBER   --------------------
1. - 2. 12. Der Gehörnte Gott im Männerkreis mit Klemens Robe BlitzRabe
Intensive, lust- und freudvolle Mann-Erfahrung mit Männerschwitzhütte im Männerkreis zu Krampus!
Es gibt einiges Wissenswertes zu teilen, aber das Wichtigste ist die persönliche Erfahrung, ja die intime Annäherung an diesen archaischen Gott und Archetyp. Seine unzügelbare, wilde Kraft ist die Lebenskraft selbst, die alles befruchtet und das Rad der ewigen Zyklen antreibt.
Diese Kraft zu finden, die innere Beziehung zum Gehörnten Mann in uns zu beleben und von Vorurteilen zu befreien sowie sich der eigenen wilden Manneskraft zu stellen, sie zu erfahren und bewusst zu integrieren sind die Essenz dieses Männerkreises!!
Samstag 10:00 Uhr bis Sonntag 17:00 Uhr
Austausch: € 200.- inkl. Bio-Verpfegung und Übernachtung mit Schlafsack im Gruppenschlafraum
3 - 9 Teilnehmer
11. 12. Andersweltreise - Praxisabend  in WIEN 7 mit Klemens Robe BlitzRabe
Seit zigtausenden Jahren nutzt der Mensch die schamanische Trommelreise um zu heilen, das Gleichgewicht herzustellen und zu bewahren sowie Informationen für die Alltagswelt zu gewinnen. Die einfache Trommelreise ist für jeden Menschen praktizier- und erlernbar!
Dieser Abend gibt dir die Möglichkeit, in einem sicheren Rahmen zwei Reisen für deine Anliegen zu machen und dabei auch noch an die hiesigen schamanischen Kräfte anzuknüpfen.
Nach jeder Reise machen wir einen Redekreis und tauschen uns über das Erlebte aus.

Anfänger und Teilnehmer, die das erste Mal dabei sind, kommen bitte um 19:00h zur theoretischen Einführung!!!
19:00h - 20:00h Einführung für Anfänger, ab 20:15h - ca. 22:30h Reisepraxis
Austausch: € 35.- mit und € 25.- ohne theoretische Einführung

FOKUS, WIEN 7:
Neubaugasse 44/Stiege 2/Tür 12 (Eingang im Hof, 2. Stock), 1070 Wien
www.bewusst-sein-im-fokus.at
12. 12. Der Brunnen der Erinnerung - Schamanische Räucher-Klang-Reise
in Trabenreith am Hof Rhubinihus

mit Klemens Robe BlitzRabe und Robert Volopich
Wir werden euch mit den altbewährten, schamanischen Techniken Räuchern, Trommeln und Gesang das Eintauchen in die Anderswelt ermöglichen und euch dabei helfen, die andersweltliche Wahrnehmung zu vertiefen.
Nach einer kleinen Einführung zum Ritual und dem Räucherwerk klären wir in einem Redekreis das Anliegen für die Reise. Dann werden wir durch die intensive Räucherung mit dem heimischen Schamanenräucherwerk Bilsenkraut, Fliegenpilz, Beifuß, usw. gereinigt und unser Bewusstsein auf die Reise vorbereitet. Während der Räucherung werden wir von Trommeln und Heilgesang begleitet und kommen so in eine sehr heilsame Hier-und-Jetzt-Präsenz. Aus diesem Gleichklang von Körper, Geist und Seele treten wir die schamanische Reise zur Klärung unseres Anliegens in der Anderswelt an. Nach der Reise teilen wir das Erlebte im Redekreis, um es so in die Alltagswelt zu bringen. Es ist dann auch noch genug Zeit für die Klärung von Fragen und einen gemütlichen Austausch.
19:00 bis ca. 22:00Uhr mit gemütlichen Ausklang
Beitrag: € 50,-
3 bis 9 Teilnehmer
26. 12. Rauhnacht-Schwitzhütte mit Klemens Robe BlitzRabe und Nicole Robe Sanfte Brise ist Stark
Wir gehen mit Euch in die Stille und Dunkelheit der Rauhnächte und feiern die Wiedergeburt des Lichtes. Im heilgen Schoß von Mutter Erde öffnen wir uns für die, in dieser Zeit viel präsentere Visionskraft und bekommen so Klarheit über unsere Träume, Wünsche und Pläne - nicht nur für 2018!
In der Verbindung von weiblicher und männlicher Kraft erschaffen wir gemeinsam einen heiligen Raum für Gebet, Singen, Reinigung und Lebenslust.
Die große Familie steht im Zentrum und Kinder sind herzlich willkommen mitzuschwitzen!
14:00 Uhr - ca. 21:00 Uhr
Austausch: € 60.- / Übernachtung im Gruppenschlafraum (€ 10.-) und Bio-Frühstück (€ 6.-) wird empfohlen
------------------   2019   --------------------
Sommer 2019 Visionssuche der Drei Kräfte mit Klemens Robe BlitzRabe
Drei Tage und drei Nächte alleine im Wald - allein mit den Elementen, den Pflanzen und Tieren, den Naturwesen und vor allem ALLEIN MIT DIR!
Die Visionssuche ist ein Ritual unserer Ahnen, während dem Du die Möglichkeit hast, mit Dir selbst und der Natur in Harmonie zu kommen. Als VisionssuchendeR findest Du Antworten auf viele Deiner Fragen, begegnest Deinen Ängsten, überwindest diese und überschreitest innere Grenzen.
Montag 14:00 Uhr - Samstag ca. 13:00 Uhr (kann bei Bedarf auch später werden)
Austausch: € 450.- inkl. kompletter Bio-Verpflegung zzgl. ca. € 120.- Platzkosten, Brennholz, usw.
Ort: Hof Rhubinihus